Startseite - Wohnmobile - Wohnwagen - Vorzelte - Zubehör - Finanzierung - Forum - Kontakt



Ein Wohnmobil kaufen

So fällt die Entscheidung leichter: Tipps zum Wohnmobilkauf

 

Wohnmobile
Große Auswahl gebrauchter Wohnmobile

Caravan-Fans, die mit dem Gedanken an einen Wohnmobilkauf spielen, haben grundsätzlich zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Zum einen können Sie ein neues Wohnmobil kaufen, und zum anderen werden regelmäßig auch zahlreiche gebrauchte Wohnmobile zum Kauf angeboten. Der Neukauf bietet zunächst einmal den Vorteil, dass der Käufer sich sein Wohnmobil hinsichtlich Modell und Ausstattung ganz nach seinen individuellen Wünschen zusammenstellen kann und zudem ein Neufahrzeug mit voller Herstellergarantie erhält. Dies dürfte vor allem jene Käufer ansprechen, die ihr Wohnmobil voraussichtlich häufiger und für längere Zeit nutzen wollen. Allerdings sind die Preise für neue Wohnmobile in der Regel relativ hoch, sofern man sich nicht mit einer spartanisch ausgestatteten Minimallösung zufriedengeben möchte. Wer weniger Geld dafür ausgeben kann oder will und sein mobiles Urlaubsquartier nur gelegentlich nutzen möchte, findet jedoch auch eine Vielzahl von Möglichkeiten, ein Wohnmobil gebraucht zu erwerben.

Im nun Folgenden wollen wir uns auf den Kauf eines gebrauchten Wohnmobils beschränken.

Wer ist der Verkäufer?

Wer ein Wohnmobil gebraucht kaufen möchte, sollte jedoch einige Tipps beachten, damit sich das vermeintliche Schnäppchen später nicht als teure Enttäuschung entpuppt. Besonders wichtig ist ein Blick auf den Verkäufer und auf die Vorgeschichte des Fahrzeugs. War es in Privatbesitz und wurde nur zu gelegentlichen Urlaubsreisen verwendet, dürfte der Verschleiß insgesamt deutlich geringer sein als bei einem Wohnmobil, das von mehreren Familien gemeinsam genutzt oder von einem gewerblichen Anbieter vermietet worden ist. Gebrauchte Wohnmobile aus privater Hand bieten den Vorteil, dass beim Kauf keine Mehrwertsteuer anfällt. Dafür sind Händler allerdings oftmals bereit, auch dann bestimmte Garantien zu geben, wenn Sie ein Wohnmobil gebraucht verkaufen.

 

Zustand und Ausstattung im Detail überprüfen

Wohnmobil mit Dachbox und Solaranlage
Wohnmobil mit Dachbox und Solaranlage

Ist ein auf den ersten Blick passendes Wohnmobil gefunden, sollten potenzielle Käufer das Fahrzeug in jedem Fall auf Herz und Nieren prüfen, bevor sie einen Kaufvertrag unterschreiben. So sollten beim Wohnmobilkauf selbstverständlich all jene Aspekte einbezogen werden, die auch bei jedem anderen Gebrauchtwagenkauf wichtig sind. Dazu gehören neben dem technischen Zustand, dem Baujahr und dem Kilometerstand vor allem auch Nachweise über die regelmäßige fachgerechte Wartung sowie über eventuell erfolgte Reparaturen. Darüber hinaus sollte jedoch auch der Wohnmobil-Aufbau einer gründlichen Inspektion unterzogen werden. Sichtbare Beschädigungen innen oder außen sind ebenso ernste Warnsignale wie muffige oder gar schimmelige Gerüche im Innenraum oder Stockflecken auf Polstern und anderen Textilien. Schränke, Türen, Fenster und Klappen aller Art müssen sich problemlos öffnen und schließen lassen. Das zuverlässige Funktionieren der Elektrik ist ebenso unabdingbar wie ein sauberer und intakter Sanitär- und Küchenbereich. Alle Rohrleitungen und Anschlüsse müssen dicht sein und dürfen keine Ablagerungen aufweisen.

 

Vier Augen sehen mehr als zwei

Wer all diese Punkte berücksichtigt, hat gute Chancen, dass der Wohnmobilkauf zum Erfolg wird und spätere Enttäuschungen vermieden werden. Damit beim Kauf nichts Wesentliches übersehen wird, ist in jedem Fall das Vieraugenprinzip zu empfehlen. Ein unvoreingenommener kritischer Begleiter kann eine wichtige Hilfe sein, wenn es darum geht, Schwachstellen zu entdecken, die sonst vor Freude über einen vermeintlichen Glückskauf womöglich übersehen worden wären. Besonders vorteilhaft ist es natürlich, wenn der Begleiter selbst ein erfahrener Caravan-Nutzer ist und potenzielle Probleme aus eigener Erfahrung kennt.

 

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Wohnwagenkauf
worauf es beim Kauf eines gebrauchten Wohnwagens ankommt.

 

 

zum Fahrzeugbestand: gebrauchte Wohnmobile und gebrauchte Wohnwagen

Im aktuellen Bestand nicht das richtige Fahrzeug gefunden? Klicken Sie hier!

www.wohnmobile-wohnwagen.de